Wissenswerte Informationen rund um die Schufa

Die Schufa-Auskunft, was heißt das eigentlich genau?

 schufa logo
Unter der Schufa versteht man die „Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung“. Auch wenn die Schufa Abfrage in der öffentlichen Meinung keinen allzu guten Ruf genießen kann, sollte sich jeder Verbraucher über die eigentliche Aufgabe und den Sinn und Zweck der Schufa bewusst werden. Grundsätzlich erfüllt die Schufa Abfrage eine wichtige Funktion für beide Seiten eines Kreditgeschäftes. So bewahrt sie den Kreditnehmer vor einer möglichen Überschuldung und schützt den Kreditgeber auf der anderen Seite vor einer eventuellen Zahlungsunfähigkeit des Kreditnehmers. Somit profitieren letztlich beide Seiten von der Abfrage der Schufa.

Welchen Zweck erfüllt eine Abfrage der Schufa?

Die Abfrage der Schufa ist ein wichtiges Kriterium für die Feststellung der Bonität des Kreditsuchenden. Aus der Schufa Abfrage kann der Kreditgeber ersehen, wie es um die allgemeine Zahlungsmoral des Kreditnehmers bestellt ist. Negative Merkmale, wie etwa Zahlungsausfälle oder eidesstattliche Versicherungen, führen in der Regel zu einer Ablehnung des Kreditgesuches.
Die Abfrage der Schufa wird heutzutage bei einfachen Ratenkrediten vom Kreditgeber ebenso in Anspruch genommen wie bei großvolumigen Privatkrediten oder Immobilienfinanzierungen.

728x90_1

Was ist das Besondere an „Krediten ohne Schufa“?

Einige Kreditanbieter offerieren Kreditsuchenden Kredite ohne Abfrage der Schufa. Diese speziellen Kredite werden auch als „Schweizer Kredit“ oder „Auslandskredit“ bezeichnet. Auf Wunsch des Kreditnehmers verzichtet der Kreditgeber auf eine Abfrage der Schufa. Dies geht jedoch in der Regel zu Lasten der Zinshöhe und damit der Gesamtkosten des Kredites.
Grund hierfür: Der Kreditgeber verzichtet hierbei auf eine wichtige Funktion, die ihn vor einem Zahlungsausfall des Kreditnehmers schützen soll. Das finanzielle Risiko für den Kreditgeber steigt somit, was sich dieser in Form von erhöhten Zinsen vergüten lässt.

Schufafreie Kredite bieten durchaus Vorteile

Eine Eintragung des Kredites in die Schufa findet bei einem schufafreien Kredit ebenso wenig statt. Für den Kreditnehmer lohnt sich die Aufnahme eines solchen Kredites daher vor allem dann, wenn in der nächsten Zeit eine weitere Finanzierung (beispielsweise für den Bau oder Kauf einer Immobilie) geplant ist.

Abschließendes Fazit zum Thema „Die SCHUFA“

Die Schufa Abfrage erfüllt im Rahmen eines Kreditgeschäftes eine wichtige Funktion für den Kreditgeber und den Kreditnehmer. Sie dient dazu, beide Seiten vor negativen Auswirkungen zu schützen, die Folge des Kreditgeschäftes sein können. Aus diesem Grund ist die Abfrage der Schufa fest in gängigen Krediten der Sparkassen und Privatbanken verankert.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *