Hauptanlaufstellen für schufafreie Kredite sind Finanzdienstleister aus der Schweiz

Was bedeutet „schufafrei“?

Wer im Internet nach Krediten sucht, wird nicht selten auch einen Hinweis auf so genannte schufafreie Kredite finden. Informiert man sich näher, werden in erster Linie Kreditnehmer angesprochen, die aufgrund eines negativen Schufaeintrages in Deutschland bei ihrer Bank keinen Kredit mehr bekommen. Und ein solcher Schufaeintrag kann schnell geschehen, wenn man nur bedenkt, dass schon eine unbezahlte Handyrechnung dort registriert wird. Insofern sind schufafreie Kredite für solche Kreditnehmer ein wahrer Segen. Denn schufafrei bedeutet bei diesen Krediten auch tatsächlich schufafrei, weil der Finanzdienstleister, der den Kredit vermittelt, weder vor der Kreditvergabe bei der Schufa anfragt noch wird der bewilligte Kredit dort vermerkt. Der Grund ist der, dass ein Kredit ohne Schufa als Auslandskredit gilt und infolgedessen quasi an der Schufa vorbei vermittelt wird.

Schufafreie Kredite aus dem Ausland

Hauptanlaufstellen für schufafreie Kredite sind Finanzdienstleister aus der Schweiz, weswegen ein solcher Kredit auch Schweizer Kredit genannt wird und ausschließlich über das Internet erhältlich ist. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass schufafreie Kredite ohne jegliche Sicherheiten vergeben werden und der Antragsteller keine Voraussetzungen für die Vergabe erfüllen muss.

728x90_1

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden?

Wohnort und Volljährig

Schufafreie Kredite, die Schweizer Banken vergeben, werden zunächst einmal nur an deutsche Staatsbürger verliehen, die ihren gewöhnlichen Wohnsitz in Deutschland haben und dort auch über ein Konto verfügen. Die Volljährigkeit für die Vergabe wird genauso vorausgesetzt wie der Nachweis über einen abgeleisteten Wehr- bzw. Ersatzdienst oder deren Ausmusterung.

Einkommen und Arbeitsverhältnis

Das wichtigste indes ist das Einkommen und das Arbeitsverhältnis, aus dem das Einkommen erworben wird. Der Antragsteller muss bei seinem Arbeitgeber seit mindestens einem Jahr beschäftigt und das Arbeitsverhältnis muss für die Zukunft unbefristet sein. Natürlich muss das Einkommen auch über der Pfändungsfreigrenze liegen, damit schufafreie Kredite überhaupt vermittelbar sind.

Alter des Antragstellers

Ausgeschlossen werden allerdings kann ein schufafreier Kredit, sollte der Antragsteller mehr als fünf Personen gegenüber unterhaltspflichtig sein, er das 55. Lebensjahr bereits vollendet oder in der Schweiz Schulden hat. Insoweit spielt die Bonität auch hier eine gewisse Rolle.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *