Kredit auch in schweren Zeiten

Den Stromanbieter regelmäßig wechseln?

Lassen Sie sich von unserem Expertenteam helfen!

Den Stromanbieter regelmäßig wechseln?

Beitragvon Gisi » Mi 28. Jun 2017, 18:03

Hallo!
Eine gute Freundin hat heute erzählt, dass sie auf jeden Fall einmal jährlich den Stromanbieter wechselt. Leider vergesse ich aber immer die Kündigungsfristen, dadurch ist dann oft ein Wechsel nicht mehr möglich. Welche Tipps habt ihr, um sich solche Termine und Fristen zu merken?
Gisi
 
Beiträge: 20
Registriert: Mo 22. Jun 2015, 18:27

Re: Den Stromanbieter regelmäßig wechseln?

Beitragvon Johny » Do 29. Jun 2017, 20:16

Hallo!
Es ist auf jeden Fall richtig, den Stromanbieter etwa einmal im Jahr zu wechseln. Allerdings fällt es mir auch schwer, mir das Datum für die Kündigungsfrist zu merken.
Allerdings wurde auf http://www.sparen.de/expertentipp/tarif ... frist-mehr der Tarifwecker vorgestellt. Damit soll man keine Kündigungsfrist mehr verpassen. Schau dir das doch mal genauer an, ich finde es sehr praktisch.
Johny
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 4. Dez 2014, 20:04

Re: Den Stromanbieter regelmäßig wechseln?

Beitragvon marioo1 » Sa 29. Jul 2017, 03:06

Es ist eine ganz tolle Sache den Stromanbieter regelmäßig zu wechseln, weil man so viel Geld sparen kann.
Außerdem ist es wichtig einen guten Anbieter zu finden, der etwas Gutes bietet. Zum Beispiel haben einige Anbieter so etwas wie Billigstrom, was auch eine gute Sache ist um Geld zu sparen.
Auf (energiesparcheck.de) kann man die nötigen Infos darüber finden und dann etwas unternehmen.

Es lohnt sich.
Grüß
marioo1
 
Beiträge: 29
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 17:36

Kredit auch in schweren Zeiten

Re: Den Stromanbieter regelmäßig wechseln?

Beitragvon Swedblue » Fr 25. Aug 2017, 14:17

Man sollte aber auch Acht auf die Mindestvertragslaufzeit geben, denn manchmal beträgt diese mehr als 1 Jahr und von daher kann man dann gar nicht ein mal im Jahr wechseln. ;)
Swedblue
 
Beiträge: 36
Registriert: Do 14. Jul 2016, 12:00
Wohnort: Stuttgart


Zurück zu Schuldnerberatung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast